ARGINAD® Vergrößern

ARGINAD®

255

Unterstützt die körperliche und geistige Leistungsfähigkeit, hilft bei der Senkung des atherogenen Risikos (Risiko der Gefäßver­kalkung) und bei anderen Problemen mit den Gefäßen.

Original Formulierung NADH von Prof. Dr. J. Birkmayer

60 Kapseln mit 300 mg L-Arginin und 5 mg NADH pro Kapsel.

Mehr Infos

49,00 € inkl. MwSt.

Auf meine Wunschliste

Technische Daten

Verpackungsinhalt 60 Kapseln
Wirkstoffgehalt 5mg NADH, 300mg L-Arginin

Mehr Infos

Eine wirksame Kombination von NADH (Coenzym 1) und der Aminosäure Arginin

Der Mensch kann Arginin selbst synthetisieren innerhalb des Harnstoffzyklus. Leider ist die entstehende Menge insbesondere bei heranwachsenden Menschen oft nicht ausreichend. L-Arginin ist deshalb für Jugendliche essentiell. Aber auch bei Erwachsenen in der Wachstumsphase, bei Stress und als Folge diverser Krankheiten, sowie nach Unfällen übersteigt der Bedarf an Arginin häufig die vom menschlichen Organismus produzierte Menge. Als Erkrankungen sind zu nennen Arteriosklerose, Bluthochdruck, Gefäßerkrankungen und die erektile Dysfunktion (Erektionsprobleme).

ARGINAD stellt dieses Arginin zur Verfügung in Verbindung mit NADH, dem Coenzym 1. NADH bringt die Energie auf natürliche Weise in den Körper. Neben der körperlichen Leistungsfähigkeit wird so die geistige Leistungsfähigkeit bei Konzentrationsschwäche, innerer Unruhe, Jetlag gefördert.
Neben der Hilfe bei der Verbesserung des Herz- und Kreislaufsystems wird das Immunsystem unterstützt und der körperliche Energiehaushalt verbessert.
Die basische Aminosäure Arginin ist ein Stoffwechselprodukt des sogenannten Harnstoffzyklus der vor allem in der Leber stattfindet und in erster Linie zur Beseitigung von Ammoniak und CO dient. Arginin ist eine Amino­säure, die vom Körper zur Synthese komplexer Eiweiße benötigt wird. Arginin wird vom Körper selbst gebildet. Allerdings kann es zeitweise erhöhten Bedarf oder auch durch eine Störung der Syntheseleistung des Körpers notwendig sein, diese Aminosäure dem Organismus in ausreichender Menge zur Verfügung zu stellen.

Stickstoffmonoxid (NO), ein anorganisches Gas, ist ähnlich einem zellulären Botenstoff maßgeblich an der interzellulären Signalübertragung beteiligt.

Ist die NO-Verfügbarkeit reduziert, hat dies Auswirkungen auf Herz und Kreislauf, Bluthochdruck, Diabetes, Gefäße. Die Bildung von NO wird über den NADH-Gehalt des Blutes gesteuert. Mit steigendem NADH-Gehalt wird NO verstärkt. Die Unterstützung mit Arginin kann gegen eine (auch alters-bedingte) endotheliale Dysfunktion (Verkalkung der Innenhaut der Gefäße) vorbeugend wirken und somit einen positiven Effekt auf das gesamte Herz- Kreislaufsystem ausüben. Es wird dem Körper eine erhöhte Abwehrfunktion gegenüber eingedrungenen Bakterien sowie körpereigenen entarteten Zellen gegeben.

ARGINAD führt dem Körper diese Kombination auf natürliche Weise zu.

Bewertungen

Eigene Bewertung verfassen

ARGINAD®

ARGINAD®

Unterstützt die körperliche und geistige Leistungsfähigkeit, hilft bei der Senkung des atherogenen Risikos (Risiko der Gefäßver­kalkung) und bei anderen Problemen mit den Gefäßen.

Original Formulierung NADH von Prof. Dr. J. Birkmayer

60 Kapseln mit 300 mg L-Arginin und 5 mg NADH pro Kapsel.

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch ...

10 andere Artikel der gleichen Kategorie: